Hier läuft alles rund!

Scroll Down icon Home

Hier läuft alles rund!

Scroll Down icon Home

NEUES AUS MÜLLROSE

  • Gedenken an Ludwig Lessen zum 80. Todestag

    Das Heimatmuseum Müllrose gedenkt seiner am 11. Februar 2023 um 14 Uhr an seinem Grab auf dem Neuen Friedhof am Möllenweg. 

  • Großveranstaltungen in Müllrose - Ihre Meinung ist gefragt …

    Das Haus des Gastes als Organisationsteam ist immer bestrebt, die Großveranstaltungen "Müllroser Seezauber" und "Müllroser Weihnachtszauber" zu verbessern und den Gästen ein bestmögliches Programm zu bieten. Dafür benötigen die Mädels Ihre Hilfe. Bitte teilen Sie ihnen Ihre Meinung zum „Müllroser Seezauber“ und „Müllroser Weihnachtszauber“ mit. Dies ist möglich per E-Mail, Post oder mithilfe eines Fragebogens.

    Zum Fragebogen bitte Klicken!

    NEU mit ONLINE-FRAGEBOGEN  -  schnell und anonym

  • Impressionen zum "Müllroser Weihnachtszauber 2022"

    HIER KLICKEN

  • Erfolgreiches Comeback des „Müllroser Weihnachtszauber“

    Zwei Jahre waren sie am ersten Adventswochenende verlassen, der Markt- und Kirchplatz sowie Rathaushof. In diesem Jahr konnte nun endlich wieder die besinnliche Adventszeit mit dem „Müllroser Weihnachtszauber“ eingeläutet werden.

  • Über 10.000 Besucher beim "Müllroser Seezauber 2022"

    Zwei ganze Jahre mussten die Müllroser*innen auf ihren Seezauber verzichten. So überraschte es wenig, dass sich am ersten Augustwochenende Tausende von Besuchern im Erholungsort drängten. Besonders das Programm am Samstag lockte viele Müllroser*innen und Gäste in die vier Veranstaltungsbereiche Schützenpark, Festwiese, Seepromenade und Strandbad. 

  • Impressionen zum "Müllroser Seezauber 2022"

    HIER KLICKEN

  • Neuerscheinung: Biografie über Ludwig Lessen

    AB SOFORT IN DER SCHLAUBETAL-INFORMATION, MARKT 5, ERHÄLTLICH.

  • Naturerlebnis- und Lehrpfad erhält geschnitzte Figuren

    Die Neugestaltung des Naturerlebnis- und Lehrpfades in Müllrose nimmt weiter Gestalt an. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald beteiligte sich an dem Projekt und stellte einen Antrag an die Sparkasse Oder-Spree zur Unterstützung unseres gemeinsamen Projektes: Die Ergänzung des Naturerlebnis- und Lehrpfades Müllrose.
    Am Mittwoch, dem 25. Mai 2022 war der Kettensägenschnitzer Roland Karl zu Gast im Erholungsort und brachte die von ihm gefertigten Holzskulpturen und eine rustikale Sitzecke.

  • Neugestaltung des Naturerlebnis- und Lehrpfads

    In diesem Jahr wird der Naturerlebnis- und Lehrpfad, welcher sich zwischen der Schiffbauer und Biegenbrücker Straße erstreckt, restauriert und umgestaltet. Die ersten Veränderungen können seit Kurzem im Bereich des Kleinen Müllroser Sees betrachtet werden.