Hier läuft alles rund!

Scroll Down icon Home

Hier läuft alles rund!

Scroll Down icon Home

NEUES AUS MÜLLROSE

  • Stolpersteine für Ludwig und Selma Salomon-Lessen

    Nach Erscheinen des Museumsheftes wollen wir nun zwei Stolpersteine für Ludwig Lessen und seine Ehefrau verlegen lassen. Realisiert wird die Verlegung durch den Künstler Gunter Demnig, bekannt durch sein europaweites Projekt STOLPERSTEINE.

  • Über 10.000 Besucher beim "Müllroser Seezauber 2022"

    Zwei ganze Jahre mussten die Müllroser*innen auf ihren Seezauber verzichten. So überraschte es wenig, dass sich am ersten Augustwochenende Tausende von Besuchern im Erholungsort drängten. Besonders das Programm am Samstag lockte viele Müllroser*innen und Gäste in die vier Veranstaltungsbereiche Schützenpark, Festwiese, Seepromenade und Strandbad. 

  • Impressionen zum "Müllroser Seezauber 2022"

    HIER KLICKEN

  • Neuerscheinung: Biografie über Ludwig Lessen

    AB SOFORT IN DER SCHLAUBETAL-INFORMATION, MARKT 5, ERHÄLTLICH.

  • Neues Stadtlogo grüßt an den Ortseinfahrten

    Seit einigen Tagen grüßt das Stadtlogo mit dem bunten Mühlenrad die Einwohner*innen und Gäste beim Verlassen oder Hineinkommen in den Erholungsortes.

  • Naturerlebnis- und Lehrpfad erhält geschnitzte Figuren

    Die Neugestaltung des Naturerlebnis- und Lehrpfades in Müllrose nimmt weiter Gestalt an. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald beteiligte sich an dem Projekt und stellte einen Antrag an die Sparkasse Oder-Spree zur Unterstützung unseres gemeinsamen Projektes: Die Ergänzung des Naturerlebnis- und Lehrpfades Müllrose.
    Am Mittwoch, dem 25. Mai 2022 war der Kettensägenschnitzer Roland Karl zu Gast im Erholungsort und brachte die von ihm gefertigten Holzskulpturen und eine rustikale Sitzecke.

  • Neugestaltung des Naturerlebnis- und Lehrpfads

    In diesem Jahr wird der Naturerlebnis- und Lehrpfad, welcher sich zwischen der Schiffbauer und Biegenbrücker Straße erstreckt, restauriert und umgestaltet. Die ersten Veränderungen können seit Kurzem im Bereich des Kleinen Müllroser Sees betrachtet werden.

  • Testzentren im Amt Schlaubetal geschlossen

    Aktuell sind die Testzentren im Müllroser Rathaus sowie im Gemeindehaus von Fünfeichen geschlossen. Für zertifizierte Selbsttests müssen die Schlaubetaler nun wieder Zentren in Frankfurt aufsuchen.