Willkommen |  Anfahrt |  Kontakt |  Impressum | 
 

Herzlich willkommen im staatlich anerkannten Erholungsort Müllrose!

Der Staatlich anerkannte Erholungsort Müllrose mit seinen Ortsteilen Kaisermühl, dem ebenfalls der Erholungsstatus zuerkannt wurde, sowie Biegenbrück und Dubrow, zählt über 4.300 Einwohner und ist das Wirtschafts-, Verwaltungs- sowie Tourismus- und Kulturzentrum des Amtes Schlaubetal.
Das ehemalige Ackerbürgerstädtchen, um 1260 gegründet, bezieht nicht nur seinen besonderen Reiz von der Lage zwischen dem Katharinen- sowie dem Kleinen und Großen Müllroser See, sondern auch von der Ausstrahlung des historischen Marktplatzes und von dem schönen Ensemble aus Barocker Pfarrkirche und Haus des Gastes nebst der Remise mit einer historischen Kutschenausstellung.

Die Uferpromenade, die sich im Zentrum des Städtchens malerisch an den Großen Müllroser See schmiegt, lädt zu jeder Jahreszeit zum Flanieren ein. Im Sommer erklingen hier jeden zweiten Sonntag die Promenadenkonzerte. Im Winter kann man auf dem zugefrorenen See mit Schlittschuhen seine Bahnen ziehen und die herrlich weiße Kulisse genießen. Der staatlich anerkannte Erholungsort ist nicht nur mit seinen über 300 Handels- und Gewerbetreibenden ein bevorzugter Wirtschaftsstandort sondern auch das Wohnen in idyllischer Natur mit einer modernen Infrastruktur hat an Attraktivität gewonnen. So konnten in den letzten Jahren zahlreiche Neubürger begrüßt werden. Die Stadt Müllrose lädt alle Bürger und Gäste ein, auf den folgenden Seiten Informationen über die vielfältigen Einrichtungen der Stadt, der Wirtschaft und des Tourismus zu erhalten aber auch sich von Sehenswerten, Freizeitmöglichkeiten und Veranstaltungen inspirieren zu lassen

 

nach oben scrollen

© 2007 — Alle Rechte vorbehalten.

Amt Schlaubetal   Bahnhofstr. 40   15299 Müllrose    Tel. (033606) 899-0   Fax (033606) 899-33   info@muellrose.de